Charmanter vegoldeter Régence-Wandspiegel, Frankreich, 1. Viertel 18. Jh.


Charmanter Régence-Wandspiegel aus reich geschnitztem, vergoldetem Holz sowie 5 facettierten Spiegelflächen, die wohl im 19. Jh. ergänzt wurden. Die rechteckige Rahmung zeigt ein reiches Blattwerk in Verbund mit C-förmigen Bögen, das an den Ecken durch kräftige Akanthusblätter verstärkt wird. Den oberen Abschluß bildet eine durchbrochen gearbeitete, abnehmbare Krone mit Blumenkorb und ausdrucksvollen Akanthusblatt-Voluten. Sehr schöner, zeittypischer Spiegel aus der französischen Barockzeit. Regence giltwood frame now fitted with a 19th century bevelled mirror plate, within a mirrored border and scrolling foliage, at the outset corner with acanthus leaves, the cresting in form of a flower filled basket flanked by scrolled acanthus leaves and flower heads.


PERIODE/OF THE PERIOD: Frankreich, Régence 1. Viertel 18. Jh. /France Régence Epoque, 1st quarter of 18th ct.
MATERIAL UND TECHNIKEN/MATERIALS AND TECHNIQUES: Holz geschnitzt vergoldet, Spiegelglas/carved and gilt wood, mirror glass
ZUSTAND/CONDITION: Gut. Zustandsbericht auf Anfrage/Good. Condition report on  request.
 
HÖHE/HEIGHT:
100 cm (3 ft. 3 in.)
 BREITE/WIDTH:
52 cm (20.47 in.)