Exquisite Vitrine/Bibliothek im Transitions-/Louis XVI-Stil, Frankreich, um 1860


Ausgesprochen elegantes Vitrinen- oder Bibliotheksmöbel im sog. Transitionsstil, dem Übergang von Louis XV zu Louis XVI., gefertigt in der Mitte des 19. Jh. Hochrechteckiger, zierlicher Korpus mit geringer Tiefe und halb verglasten Türen auf kurzen, leicht nach außen geschwungenen Füßen. Die vorderen Kanten sind rund geführt, der obere Abschluß leicht konvex eingezogen zur Abdeckplatte. Die Fronten und Seiten zeigen eine wunderbare Spiegelmarketerie aus Rosenholz in Veilchenholz-Rahmungen. Effektvolle Akzente setzen die Bronzeapplizierungen – und leisten, die teilweise noch der Formensprache des Rokoko, teilweise schon dem kommenden Klassizismus verpflichtet sind. Im Inneren birgt die Vitrine/Bibliothek drei herausnehmbare und stufenweise verstellbare Ablageböden mit passend furnierter Front. Der Meister dieses Möbels scheint sich an Vorbildern des bekannten französischen Ebenisten Bon Durand ( Meister ab 1761) orientiert zu haben und hat ein ausgesprochen elegantes Möbel von höchster Qualität geschaffen, das sich hervorragend in ein zeitgemäßes, gehobenes Ambiente einfügt. Vgl.: Pierre Kjellberg: Le Mobilier Francais du XVIIIe Siècle, Paris 2008, p. 334, fig. b. /A 19th century Napoleon III Kingwood and Amaranth Vitrine/ Bibliotheque in the Louis XV/XVI transitional style, the veneered top above an arched cornice with central and corner gilt bronze mounts, enclosed by a pair of glazed quarter veneered panel doors framed with bronze banding and fitted with shelves, between rounded corners decorated with Fine gilt bronze mounts, a shaped apron, on short swept legs in foliate sabots. The arched cornice forms a plinth for exhibiting a sculpture or a similar artefact. This bibliotheque appears to be modelled on the work of the French ebenist Bon Durand (Maître 1761). Here a 19th century version of the transitional style executed in the highest quality. A stunning, representative piece of furniture ready to be part of a sophisticated interior. Comparative Literature: Pierre Kjellberg: Le Mobilier Francais du XVIIIe Siècle, Paris 2008, p. 334, fig. b.


PERIODE/OF THE PERIOD: Frankreich, Transitions-/Louis XVI-Stil, ca. 1860 / France, Transition-/Louis XVI Style, ca. 1860
MATERIAL/MATERIALS AND TECHNIQUES: Rosenholz, Veilchenholz, Bronze  / Rosewood, Kingwood, Bronze
ZUSTAND/CONDITION: Exzellent. Zustandsbericht auf Anfrage möglich / Excellent. In excellent condition, condition report available on request.
 
HÖHE/HEIGHT:
153 cm (60.24 in.)
 BREITE/WIDTH:
94 cm (37.01 in. )
 TIEFE/DEPTH: 37 cm (14.57 in. )
Price Upon Request