Exquisites Paar Regency-Armlehnstühle, England, ca. 1815


Feines Paar englische Regency-Armlehnstühle aus Mahagoni, gefertigt zum Beginn des 19. Jh. Gebogte Rückenlehne mit zwei schmalen Verstrebungen, die in leicht ausgestellte schmaleBeine übergeht. Leichte, s-förmig geschwungene Armlehnen mit volutenartiger Handrast und balusterförmig gedrechselten Stützen. Leicht konkav geschwungene Sitzfläche aus poliertem Mahagoni, runde, gedrechselte Vorderbeine. Die ungepolsterte Mahagoni-Sitzfläche verleiht diesem Stuhlpaar eine zeitlose Schlichtheit und Eleganz, die sich hervorragend zu jeglichem Ambiente kombinieren läßt. Aus norddeutschem Adelsbesitz. / A pair of English Regency mahogany armchairs, the curved backs with top rails and horizontal splats below, with scroll arms on front ring-turned tapered legs and sabre back legs. The seats not upholstered but shaped for seating. The pair in beautifully polished condition highlighting the refinement of the mahogany figure. Of aristocratic provenance of North-Germany.


PERIODE/OF THE PERIOD: England,  Regency, ca. 1815 / England, Regency. ca. 1815
MATERIAL/MATERIALS AND TECHNIQUES: Mahagoni / Mohagony
ZUSTAND/CONDITION: Exzellent. / Excellent.
 
HÖHE/HEIGHT:SITZHÖHE/SEAT HEIGHT:
85 cm (33.46 in.)
43 cm (16.93 in. )
 BREITE/WIDTH:
52 cm (20.47 in. )
 TIEFE/DEPTH: 50 cm (19.68 in. )
Price Upon Request