Hübsches Louis-XVI-Settee/Canapé, Frankreich, spätes 18. Jh.


Hübsches Louis-XVI-Settee als Zweisitzer mit gerader rechteckiger Rückenlehne à la reine. Das Settee steht auf zierlichen kanellierten Rundfüßen, sog. "toupie pieds", die sich am oberen Ende mit klassizistischen Rosetten in die Rahmenleiste einfügen. Die Armlehnen laufen in gedrückten Voluten aus. Der Holzrahmen wurde mit einem feinem umlaufenden Profil akzentuiert und trägt eine blaugraue Staffage, welche vermutlich später ergänzt wurde. Das Settee besitzt eine feine Polsterung mit einem passenden Streifenvelours aus der Zeit um 1900 in gereinigtem Zustand. Sehr hübsches Settee oder Canapé in attraktiven Abmessungen. / An 18th century Louis XVI blue or grey painted sofa with a rectangular padded back, the top-rail carved with plain moulding, with padded sides and scrolled supports, a double cushioned seat and each block of the seat rail headed by a patera on round stop fluted tapering legs terminating in toupie feet. The paintwork of a later age, the velvet fabric from around 1900 and in cleaned condition. A small settee of comfortable size and dimensions.


PERIODE/OF THE PERIOD: Frankreich, Louis XVI Epoche, ca. 1780 / France, Louis XVI epoque, ca. 1780
MATERIAL/MATERIALS AND TECHNIQUES: Holz bemalt/painted wood
ZUSTAND/CONDITION: Gut. Min. Alters- und Gebrauchsspuren, min. Abrieb. / Excellent. Wear consistent with age and use. Minor losses. Minor fading.
 
HÖHE/HEIGHT: SITZHÖHE/SEAT HEIGHT:
88 cm (34.65 in.)
46 cm (18.11 in. )
 BREITE/WIDTH:
126 cm (49.612 in. )
 TIEFE/DEPTH: 59 cm (23.23 in.)
Price Upon Request